top of page

BEHANDLUNGS-ABLAUF
CRANIOSACRAL THERAPIE

Zu Beginn findet ein Anamnese- und Standortgespräch zur Erörterung des Anliegens statt. Daraus ergibt sich der therapeutische Auftrag und das weitere Vorgehen.

Die Behandlung wird gesprächstherapeutisch begleitet. Gleichzeitig ist die stille Begegnung essentiell für den Heilungsprozess.

Die Behandlung erfolgt meist in Liegeposition in bequemer Kleidung auf einer Behandlungsliege. Es kann auch im Sitzen, Stehen oder am Boden gearbeitet werden.

Die Behandlung ist ganzheitlich und berücksichtigt Körper, Geist, Seele und Umfeld der Klienten.

Die Anzahl und Häufigkeit der Behandlungen sind individuell und orientieren sich am Heilungsprozess.

Eine Behandlung dauert in der Regel 60 bis 90 Minuten.

bottom of page